Informationen und Materialien


Sommersemester 2018

 

Grundlagen der Fachdidaktik Arbeitslehre - Vorlesung

VORL; Di, 11:30 - 13:00, 1.042

Arndt, H.

Grundlagen der Fachdidaktik Arbeitslehre - Übung

UE; Di, 14:00 - 15:30, 0.014

Arndt, H.

1 - Überblick und Grundlagen

2 - Geschichte ökonomischen Denkens

Textauszüge von Gary S. Becker zu

Drogen

Religionen

Verbrechensbekämpfung

3 - Verhältnis zu den Fachwissenschaften

4 - Spezifika und Konzepte

 Detailinformationen zu Kategorien, klausurrelevant: Kategorien - ausführliche Beschreibung

 Empfohlene Vertiefungslektüre:

- Arndt: Spezifika und Konzepte ökonomischer Bildung

Kruber: Hinführung zu "Denken in ökonomischen Kategorien"

bei Interesse auch Karpe/Krol:   Funktionsbedingungen moderner Gesellschaften (vor allem S. 32-44)

5 - Ziele und Inhalte, LP und BS  - Ergänzung: mögliche Klausurfragen 

6 - Lernen im FAch und darüber hinaus

7 - allgemeine Informationen zur Unterrichtsplanung

8 - Aufgaben und Diagnostik

Aufgabenklassifikationssystem

9 - Geschichte ÖB

Curriculare Verortung ökonomischer Bildung

Fach Wirtschaft - Kompakter Überblick  
(Quelle: Arndt, Holger. "Einführung in die Thematik: Disziplinäre und fachübergreifende Perspektiven der Ökonomischen Bildung." Perspektiven der Ökonomischen Bildung Ed. Holger Arndt, Schwalbach / Ts.: Wochenschau Verlag, 2017. 7-14. S.7f.)


Überblick zur ÖB, kompakte Darstellung

Didaktische Prinzipien

 

Computerspiele und Ökonomische Bildung

SEM; Di, 15:45 - 17:15, 0.014;

Arndt, H.

Kurzbeschreibung des Seminars

Pretest zu Democracy 3

Vorlage für Studierende

Allgemeine Struktur und fachliche Hintergründe

Seminar Computerspiele in der ÖB

 

Systemisches Denken in der Ökonomischen Bildung

SEM; Mo, 15:45 - 17:15, 1.021

Arndt, H.

Kurzbeschreibung des Seminars

0 - Überblick

1 - Grundlagen

2 - Wirkungsdiagramme

3 - System Dynamics

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ExternlinkKruber: Ökonomische Bildung: Fach oder Prinzip? Die Frage nach dem Spezifikum von Wirtschaftsunterricht im Lernfeld Politik
ExternlinkBirgit Weber: Zwischen Subjekt, Lebenswelt, Wissenschaft und Verantwortung: Ökonomische Bildung im Spannungsfeld der Interessen.
ExternlinkJosef Aff im Gespräch mit Christian Fridrich: Ökonomische Bildung kontroversiell – oder: von Fehlkonstruktionen, Geröllhalden, Fü̈hrerscheinen und Multiperspektivität